Werbung im Twitter-Feed

Ab sofort haben alle Twitter-Mitglieder die Möglichkeit Werbung in ihren Feed-Content zu integrieren. Die Dauer einer Kampagne, sowie den Preis legen die Twitter-Mitglieder selber fest und warten auf Nachfrage der Werbekunden. Twitter empfiehlt Werbemittel im Format 221×484 px. Die Bezahlung zwischen dem Twitter-Mitglied und dem Werbenden folgt per Paypal.
Der Werbetreibende bezahlt pro Stunde, in der die Werbung ausgeliefert wird. Twitter selbst behält eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5%.

http://www.twittad.com/

„TwittAd was formed to give Twitter users and advertisers the opportunity to meet for product placement & website promotion on a Twitter user profile. Our goal is to not fill Twitter with ugly & obnoxious advertisements. We give advertisers templates and ideas to help keep the integrity of Twitter background images. See How TwittAd can work for you today!“


Be Sociable, Share!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Web2.0 und getagged , . Bookmarken: Permanent-Link. Post a comment oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Post a Comment

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*