CES 2009: Palm Pre

Palm hat heute auf der CES das neue Palm Pre Smartphone vorgestellt. Es läuft auf dem neuen Palm Betriebssystem WebOS, besitzt eine vollwertige Tastatur und ein 3.1 Zoll Touchscreen.

Hier ein paar Eckdaten:

  • GPS
  • 8 GB Flashspeicher
  • W-Lan
  • vollwertige QWERTY Tastatur
  • 3.1″ Zoll 320×480 Touchscreen
  • Beschleunigungsmesser
  • austauschbarer Akku
  • erweiterbarer Speicher

Im unteren Drittel des Touchscreen befindet sich zudem eine “Gesture Area”, mit der die meisten Funktionalitäten des Gerätes gesteuert werden.

Auf den ersten Blick macht es einen sehr viel versprechenden Eindruck.

Palm Pre Palm Pre

Palm Pre Pinboard Palm Pre Email Client

Quelle: liveblog.com


Be Sociable, Share!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in News, Sonstiges und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Post a comment oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Trackback

  1. Von Digital News Blog am Januar 15, 2009 um 16:21

    Die neuen iPhone-Killer kommen…

    Nokia zeigt sich musikalisch, Palm setzt aufs Web 2.0.

    Apple muss sich warm anziehen. Gleich zwei neue Handys wollen dem iPhone Paroli bieten. Das 5800 XpressMusic ist das erste Handy von Nokia, das mit einem Touchscreen ausgestattet ist und dürfte v…

Post a Comment

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*