Vodafone kündigt HTC Magic für 05.Mai an – vorläufig

Vodafone kündigt das zweite auf dem Android-Betriebssystem basierende Handy HTC Magic nun für den 05. Mai an, leider wieder nur vorläufig. Der Start hatte sich bereits von Mitte April auf Ende April verzögert, da sich die Fertigstellung der neuen Version des Android-Betriebssystems, Android Cupcake, verzögert hatte.  Das HTC Magic wird das erste Android Handy sein, dass auf dem Cupcake Release basiert.

htc-magic-g2-vodafone

Android Cupcake wird viele Verbesserungen bringen. So wurden die Oberflächen vieler Applikationen überarbeitet, eine On-Screen Tastatur und die Möglichkeit Videos aufzunehmen und Videos im MPEG-4 und 3GP Format abzuspielen.

Das Cupcake Release soll nach der Fertigstellung auch dem T-Mobile HTC G1 zum Einsatz kommen. Wir sind schon jetzt gespannt darauf.


Be Sociable, Share!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Android, News und getagged , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Post a comment oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Post a Comment

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*