Nokia Money – neuer Bezahldienst fürs Handy

6a00d8341c7bc453ef01156f050c48970c-800wiNokia hat einen neuen Bezahldienst für Handys angekündigt „Nokia Money“ und will dieses auf der Nokia World, die am 2. September in Stuttgart beginnt, vorstellen.

Der Bezahldienst soll ähnlich wie ein Bankkonto funktionieren, der Nutzer soll ein Prepaid-Guthaben kaufen und laden können. Es soll Shoppen direkt und weltweit übers Handy ermöglichen.

Geldüberweisungen erfolgen per Anruf oder SMS über die Mobilfunknummer und lässt sich auch mit Handys anderer Marken nutzen. In Aufbau seien bereits Service-Punkte, an denen Nutzer Geld einzahlen oder abheben können.
Nokia Money wird zusammen mit dem US-Unternehmen Obopay aufgebaut und soll 2010 in ausgewählten Ländern starten.


Be Sociable, Share!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in e-Commerce, News und getagged , , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Post a comment oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Post a Comment

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*