“Basic Thinking” wechselt für 46.902 Euro seinen Besitzer

Deutschlands meistverlinkter Blog “Basic Thinking” wurde verkauft. Für deutlich mehr als den festgesetzten Betrag von 30.000 Euro ging Basic Thinking am 15. Januar 2009 bei Ebay weg.

Der neue Besitzer ist www.serverloft.de, einer der größten deutschen Anbieter für dedizierte Server. Thomas Strohe, Geschäftsführer von Serverloft hat sich bereits in “Basic Thinking” an die Leserschaft gewandt:

“Für eine Ãœbergangszeit von einigen Monaten wird Robert Basic eng mit uns zusammenarbeiten, um eine reibungslosen Ãœbergang zu ermöglichen. Themen wie Trends im Netz, Blogging, Social Networks, Web-Startups usw. werden auch in Zukunft Schwerpunkte des Blogs bilden. Wir wollen die Rolle des Blogs als eines der besten und bekanntesten im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen.”



Das Leserfeedback im Blog ist durchaus positiv, die Leser freuen sich über das Aufrechterhalten den Blogs. Wir sind gespannt, wie sich der Blog ohne Robert Basic weiter entwickeln wird.
Wir wünschen Basic Thinking und Serverloft viel Erfolg!


Be Sociable, Share!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Marketing, News und getagged , , , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Post a comment oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Post a Comment

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*