AOL launcht Ad-Targeting für iPhones

Über AOLs Werbesystem Platform A können Marketer iPhone-Besitzer adressieren, wenn sie im mobilen Web unterwegs sind.

Das Online-Portal AOL forciert seine Vermarktungsaktivitäten im mobilen Web. Ab sofort können Werbekunden iPhone-Besitzer über AOLS Werbesystem Platform A mobil mit Werbung adressieren. Wann immer ein iPhone-Nutzer mobil auf Seiten im AOL-Portfolio unterwegs sind, kann das Unternehmen sie mit mobilen Anzeigen erreichen, die speziell für das iPhone-Display optimiert sind. Unternehmensaussagen zufolge sollen auf diese Weise rund 75 Millionen Anzeigen pro Monat an iPhone-Besitzer ausgeliefert werden.

Quelle: www.internetworld.de
Autor: Daniela Patrzek


Be Sociable, Share!
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Marketing und getagged , , . Bookmarken: Permanent-Link. Post a comment oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Post a Comment

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*